Längere Mittagspause dank Lunchtime Clock

Die Lunchtime Clock von Randy Sarafan erhöht ihre Geschwindigkeit um 11 Uhr um 20 % und verlangsamt sich dann um 11.48 langsam, ohne dass der Chef was merkt. Um 13.00 Uhr läuft sie dann wieder mit der wirklichen Zeit synchron. Für den gestressten Büro- oder Fließbandarbeiter bedeutet dies 12 Minuten Extra-Zeit in der Mittagspause. Das reicht locker für zwei Zigaretten oder einen kurzen Tratsch mit dem Kollegen aus der anderen Abteilung. Wer nun die Uhr im Büro oder der Fabrik austauschen möchte, kann sie anhand der Anleitung auf Instructables.com nachbauen.