Fliegende Untertasse

Es ist wahr: die Erfinder der fliegenden Untertasse heißen Thomas, Stefan und Alexander. Innerhalb eines Jahres haben sie den weltweit ersten 1-Mann Multikopter gebaut. Angetrieben mit elektrischer Energie fliegt dieser mit Hilfe von acht Rotoren mit den Flugeigenschaften einer fliegenden Untertasse (oder auch von Quatcoptern). Der beeidruckende Erstflug ist im Video zu sehen: